Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Du hast Interesse an öffentlichen Aufgaben?

Wir bieten zum 01. September 2021 Ausbildungsplätze:

zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) 

Du möchtest mit deiner Ausbildung die Grundlage für eine erfolgreiche berufliche Karriere schaffen und Abwechslung bei der Arbeit? Ein angenehmes Arbeitsklima ist dir wichtig und du willst einen gesellschaftlichen Beitrag leisten? Wir freuen uns auf dich, deine Ideen und Ziele.

Entdecke die vielseitigen Aufgaben beim Main-Kinzig-Kreis und übernehme Verantwortung in der Gesellschaft.

Während der dreijährigen Ausbildung arbeitest du mit verschiedenen Gesetzen, prüfst Anträge, berätst und informierst Bürgerinnen und Bürger. Neben fachlichen Ausbildungsinhalten, wie zum Beispiel Bürowirtschaft, Rechtsanwendung, Personal- und Finanzwesen, erwirbst du auch kommunikative und methodische Kompetenzen. Der theoretische Ausbildungsteil findet zu Beginn der Ausbildung in den Kaufmännischen Schulen in Hanau statt und im dritten Ausbildungsjahr im Verwaltungsseminar in Frankfurt.

Du befasst dich mit:
  • Büro - und Verwaltungsarbeiten
  • der Planung und Organisation von Arbeitsprozessen
  • der Bearbeitung von Anträgen wie zum Beispiel der Zulassung von Fahrzeugen, Bauanträgen oder Unterhaltsvorschussleistungen 
  • der Umsetzung und Dokumentation von Verwaltungsentscheidungen
  • der Ermittlung von Sachverhalten und der Anwendung von Rechtsvorschriften

 

Wir bieten dir:

  • Abwechslung bei der Arbeit und im Unterricht
  • eine Tätigkeit mit gesellschaftlichem Beitrag
  • eine persönliche Betreuung und Unterstützung durch Ausbildungsmitarbeiter/innen und hauptamtliche Ausbilder/in
  • sehr gute Übernahmechancen
  • vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein günstiges Jobticket für das RMV-Gebiet

Die Ausbildung erfordert:

  • mindestens den Realschulabschluss
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • ein gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an öffentlichen Aufgaben

Dein Kontakt:

Du hast noch Fragen? Der Bereich Ausbildung steht dir gerne zur Verfügung 06051/ 85-12290.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren findest du unter: www.mkk.de.

Bewerbungsfrist: 31.08.2020

Wir bevorzugen Bewerbungen direkt über das Karriereportal. Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Kopie der letzten beiden Zeugnisse einer allgemeinbildenden Schule (oder Ausbildungszeugnisse) sowie ggf. einen Nachweis über eine ehrenamtliche Tätigkeit. Du kannst deine Bewerbung auch an ausbildung@mkk.de senden.