Hausmeisterin / Hausmeister (m/w/d)

scheme image

Geschäftszeichen: 11.1/2/39/2022

 Für verschiedene Liegenschaften des Amtes für Gesundheit und Gefahrenabwehr, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 1 Jahr,
 
 
eine Hausmeisterin / einen Hausmeister (m/w/d)
 
 
Es handelt sich derzeit um folgende Liegenschaften außerhalb des Main-Kinzig-Forums:
  • Gefahrenabwehrzentrum Gelnhausen
  • Hilfe-Leistungs-Zentrum in Freigericht-Somborn
  • Rettungswache in Biebergemünd-Bieber und weitere
  • Atemschutzwerkstatt in Wächtersbach

Aufgaben:

 
 
  • Allgemeine Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten
  • Arbeiten im Sanitärbereich
  • Durchführung von Wiederholungsprüfungen ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel
  • Bedienen und Arbeiten an den Heizungs- und gebäudetechnischen Anlagen
  • Überwachung der Reinigungstätigkeiten
  • Überwachung der Arbeiten von Fremdfirmen
  • Wahrnehmung der Funktion der/des Sicherheitsbeauftragten
  • Schließdienst
  • Überwachung des Gebäudes und seiner betrieblichen Anlagen
  • Pflege der Außenanlagen und Winterdienst
  • Erledigung von Sonderaufgaben wie z. B. Lagerverwaltung und Gerätewartung
 

Das Stellenprofil erfordert:

 
 
  • Eine abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen Bereich
  • Fundierte Berufserfahrung
  • Kenntnisse über Steuerungs- und Regelungssysteme
  • Eine hohe Leistungsbereitschaft
  • Die Fähigkeit, die eigene Arbeit selbstständig, flexibel und bedarfsorientiert zu organisieren
  • Die Fähigkeit, sich auf verschiedene Kooperationspartner*innen einzustellen
  • Eine serviceorientierte Grundhaltung
  • Den Besitz der Fahrerlaubnis der Klassen B und C sowie für Niederflurzeuge
  • Ausbildung zum Gerätewart der Feuerwehren
  • Bereitschaft zum Erwerb von Sachkundenachweisen (z. B. Leitern, Tritte, fahrbare Arbeitsbühnen, Feuerlöscher)
  • Die Bereitschaft, den eigenen PKW zu dienstlichen Zwecken zu nutzen
 

Unser Angebot:

 
 
  • Vollzeitstelle, zunächst befristet für 1 Jahr
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD; eine Neubewertung der Stelle ist angestrebt
  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Fundierte Einarbeitung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten, kostengünstiges Jobticket
 

Ihr Kontakt:

 
Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle stehen Ihnen der Abteilungsleiter und stellv. Amtsleiter, Herr Seitz, Telefon 06051/85-55201 und der Sachgebietsleiter, Herr Hinrichs, Telefon 06051/85-55324, gerne zur Verfügung.
 
Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de

Bewerbungsfrist: 09.06.2022

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per Mail an bewerbung@mkk.de sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/39/2022 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.