IT Supporter für Schulen (m/w/d)

scheme imagescheme image

Geschäftszeichen: 11.1/2/41/2022

Der Main-Kinzig-Kreis hat eine Größe von ca. 1.400 km² und ist mit seinen 29 Städten und Gemeinden und rund 420.000 Einwohnerinnen und Einwohnern der einwohnerstärkste Kreis Hessens. Neben seinen städtischen Strukturen verfügt er auch über Bereiche mit ausgesprochen ländlichem Charakter. Weitere Informationen zum Main-Kinzig-Kreis und seinen Ämtern finden Sie auch unter www.mkk.de.
 
Im Amt 12 für Digitalisierung, IT und eGovernment mit Sitz im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen werden aktuell 93 Schulen mit über 15.000 IT-Geräten für mehr als 34.000 Schüler/innen sowie 3.200 Schulbedienstete betreut und dafür suchen wir zum 01.07.2022
 
                                             IT Supporter für Schulen (m/w/d)

Aufgaben:

  • Annahme und Bearbeitung von First Level Support-Anfragen über das Ticketsystem oder per Telefon
  • Analysieren und Erarbeiten von Problemlösungen und sofern möglich, eigenes Beheben der systemtechnischen und anwendungsorientierten Problem-/Fehlersituationen
    telefonisch, per Fernwartungstool oder vor Ort
  • Eigenständige Bearbeitung bzw. Weitergabe von technischen Fragen und Fehlern an die Supportstruktur des MKK
  • IMAC Services in den Schulen:
Übergabe von komplett funktionsfähigen Systemen vor Ort (Aufbau, Installation, Umzug, Abbau verschiedenster Endgeräte und Präsentationstechnik)
Verkabeln, Installieren, Konfigurieren und Testen von Komponenten der Netzinfrastruktur (Kabel, Switches, Router, WLAN etc.)
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von neuen Standardlösungen
  • Enge Zusammenarbeit im Team und der Teamleitung
  • Kommunikation mit IT-Dienstleistern, Ansprechpartner für verantwortliche Lehrkräfte
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen

Das Stellenprofil erfordert:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum IT Systemelektroniker*in oder Fachinformatiker*in mit dem Schwerpunkt Systemintegration oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich mit mind. 3 jähriger Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Bereich der allgemeinen IT-Infrastruktur (W/LAN, Hardware, Software, Betriebssysteme)
  • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Freude an der Arbeit in Teamstrukturen
  • Eine selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kooperationsfähigkeit und ausgeprägte Kunden-/Serviceorientierung
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung im IT-Bereich
  • Den Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und die Nutzung des privaten PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Erstattung der Aufwendungen

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle – zunächst befristet bis zum 31.12.2023
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kostengünstiges Jobticket, Parkmöglichkeiten

Ihr Kontakt:

Für nähere Informationen stehen Ihnen im Team IT-Service für Schulen, Herr Nebenführ, Tel. 06051/85-13316 gerne zur Verfügung.
 
Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de
 
Bewerbungsfrist: 26.05.2022
 
Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per Mail an bewerbung@mkk.de sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/41/2022 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.