Geschäftszeichen: 11.1/2/30/2019

Der Main-Kinzig-Kreis ist mit über 418.000 Bürgerinnen und Bürgern der bevölkerungsreichste Landkreis Hessens. Als einer der größten Arbeitgeber der Region beschäftigt er rund 1.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 13 Fachämtern, 9 Referaten und dem Kommunalen Center für Arbeit - Jobcenter und Soziales (KCA). Das Amt für Personal, Planung und Organisation ist der interne Dienstleister in allen Bereichen des Personalmanagements für die Kernverwaltung und teils für kreiseigene Betriebe und Einrichtungen. In den zwei Abteilungen und der Stabsstelle des Amtes arbeiten derzeit 44 Personen, darüber hinaus werden 65 Nachwuchskräfte betreut.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Leitung (m/w/d) für das
Amt für Personal, Planung und Organisation

Aufgabenschwerpunkte:

  • Leitung des Amtes mit Dienst- und Fachaufsicht
  • Budgetverantwortung für das Amt
  • Qualitätssicherung und Weiterentwicklung eines zielorientierten, wirksamen und wirtschaftlichen Personalmanagements
  • Beratung der Dezernenten sowie der Amts- und Referatsleitungen in allen personalwirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung der Verwaltung
  • Mitarbeit in der Stellenbewertungskommission
  • Vertretung des Amtes nach innen und außen
  • Bearbeitung von Sonderaufträgen des Landrates

Unser Angebot:
  • Vollzeitstelle
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich
  • Die Stelle ist bewertet nach Besoldungsgruppe A 16 HBesG bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD. Bei Erfüllung der persönlichen und beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis vorgesehen
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit bei einem modernen Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten, kostengünstiges Jobticket, hauseigene Kantine
 
 
Die Stellenausschreibung richtet sich an Beamtinnen / Beamte des höheren Dienstes
der allgemeinen Verwaltung und Volljuristinnen / Volljuristen
 

Das Stellenprofil erfordert darüber hinaus:
  • Nachgewiesene langjährige Leitungs- und Führungserfahrung von Organisationseinheiten in der Verwaltung bzw. verwaltungsnahen Einrichtungen
  • Einschlägige nachgewiesene Berufserfahrung in den Aufgabenbereichen Personalmanagement und Personalentwicklung sowie mit dem Aufbau und der Umstrukturierung von Organisationseinheiten
  • Einschlägige Berufserfahrung mit der Arbeit in verschiedenen Gremien
  • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit politischen Vertreterinnen und Vertretern
  • Eine souveräne Führungspersönlichkeit
  • Managementkompetenz
  • Ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Belastbarkeit
 
Ihr Kontakt:
Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Persönliche Referent des Landrates, Herr Sinsel, Tel.: 06051/85-10014, gerne zur Verfügung.
 
Der Main-Kinzig-Kreis fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir in diesem Verfahren ausdrücklich.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de.
 
Bewerbungsfrist: 05.07.2019
 
Wir bevorzugen Online-Bewerbungen unter https://bewerbung.dgp.de/personalamtsleitung_mkk. Bewerbungen per Mail an bewerbung@mkk.de sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens
11.1/2/30/2019 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.