Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Kinder- und Jugendärztlicher Dienst

scheme imagescheme image

Geschäftszeichen: 11.1/2/80/2021

Der Main-Kinzig-Kreis ist der bevölkerungsreichste Landkreis in Hessen und als Dienstleister für rund 422.000 Bürgerinnen und Bürger zuständig. Als einer der größten Arbeitgeber der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft den Main-Kinzig-Kreis mitgestalten und besonders machen.

Der Kinder- und Jugendärztliche Dienst berät die Schulen und Kindertagesstätten im gesamten Main-Kinzig-Kreis bei allen medizinischen und sozialpädiatrischen Fragestellungen.

Für das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr – Abteilung Gesundheit - suchen wir zur Verstärkung des Teams im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für ein Jahr,

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
 

Aufgaben:

 
  • Selbständiges Vorbereiten (Datenerhebung, zeitliche Einteilung, Planung der Untersu­chungstage, Terminabsprachen mit Schulen und Kitas der Schuleingangsuntersuchungen
  • Eigenständiges Durchführen von Testverfahren im Rahmen des Schulaufnahmescreenings
  • Kommunikation mit Kindern, Eltern und pädagogischen Einrichtungen, Behörden und medi­zinischen Institutionen
  • Organisation und Durchführung der Seh- und Hörtestungen in den Kindertagesstätten in der S 1
  • Dokumentation der Untersuchungsergebnisse, Wahrnehmung von Bürotätigkeiten
  • Assistenz bei der Durchführung der ärztlichen Sprechstunde vor Ort im Gesundheitsamt Gelnhausen (z.B. bei Seiteneinsteigern und medizinischen Gutachten)

Das Stellenprofil erfordert:

 
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r, wünschenswert sind Erfahrungen in der Kinderheilkunde
  • Eine sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Serviceorientierung und Verbindlichkeit in der Kommunikation
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Bereitschaft zu Außendiensttätigkeiten im gesamten Main-Kinzig-Kreis und Nutzung eines privaten Fahrzeuges
  • Transport der Untersuchungsgeräte

Unser Angebot:

  •  Auf 1 Jahr befristete Vollzeitstellen
  • Die Besetzung der Stellen mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostengünstiges Jobticket, kostenfreie Parkmöglichkeiten, hauseigene Kantine

Ihr Kontakt:

Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zu den ausgeschriebenen Stellen steht Ihnen die Sachgebietsleiterin, Frau Dr. Karau, Telefon: 06051 / 85-11528 oder Frau Hartig, Telefon: 06051 / 85-11550, gerne zur Verfügung.
 
Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de

Bewerbungsfrist: 31.10.2021

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per Mail an bewerbung@mkk.de sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/80/2021 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.