Praktikant/in (m/w/d) für ein Praxissemester im Studiengang Soziale Arbeit

  • Schlüchtern
scheme image

Sie sind eingeschriebene/r Student/in (m/w/d) und auf der Suche nach einem Praxissemester im 5. Semester Ihres Bachelor-Studiengangs Soziale Arbeit nach der Prüfungsordnung vom 21. Januar und 8. Juli 2015?

Was macht der Pflegestützpunkt des Main-Kinzig-Kreises?

  • Gesetzliche Grundlage: § 92c SGB XI Einrichtung von Pflegestützpunkten in der gemeinsamen Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen sowie der örtlichen Altenhilfe)
  • Wohnortnahe, unabhängige und wettbewerbsneutrale Auskunft und Beratung rund um das Thema Pflege
  • zentrale Koordinierung aller für die wohnortnahe Versorgung und Betreuung in Betracht kommenden pflegerischen und sozialen Hilfs- und Unterstützungsangebote
  • Hilfestellung bei der Inanspruchnahme von Leistungen nach dem SGB XI sowie von gesundheitsfördernden, präventiven, kurativen, rehabilitativen und sonstigen medizinischen Maßnahmen
  • Pflegeberatung gemäß § 7a SGB XI
  • Wohnraumberatung
Auf der Grundlage des o. g. Gesetzes können durch das erfolgreiche Absolvieren des Praktikums nach dem Abschluss des Studiums die staatliche Anerkennung erworben werden.

 

Während Ihres Praxissemesters können Sie sich auf spannende Einblicke und Tätigkeiten freuen:

  • Weitergabe von Informationen allgemeiner Art, wie z. B. Adressen von Leistungserbringern
  • Darstellung bedarfsorientierter (niedrigschwelliger) Angebote regionaler Anbieter
  • Zusammenstellung und Übergabe von Angebotsübersichten, die auf den aktuellen Bedarf eines einzelnen Ratsuchenden angepasst sind
  • Gemeinsame Planung und Durchführung von Veranstaltungen gemeinsam mit dem Bildungspartner Main-Kinzig, dem Betreuungsverein, der Alzheimer Gesellschaft etc.
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und Netzwerktreffen
  • Einordnung der Anfrage hinsichtlich ihrer inhaltlichen Entsprechung zum Thema Pflege
  • Mitarbeit in der Erstellung von Statistiken
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresberichtes
  • Mitarbeit bei der Konzeption von Kursangeboten

Ihr Kontakt:

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen steht Ihnen, Frau Irmhild Neidhardt, Telefon: 06051/85-48079, gerne zur Verfügung.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de.
                               
                                       Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bevorzugen Bewerbungen direkt über das Karriereportal. Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Studienbescheinigung, sowie Ihre Studienordnung woraus ersichtlich ist, dass es sich um ein Pflichtpraktikum Ihres Studiengangs handelt. Sie können Ihre Bewerbung auch an ausbildung@mkk.de senden.