Prüferinnen / Prüfer (m/w/d)

Geschäftszeichen: 11.1/2/22/2020

Für das Amt für Prüfung und Revision - mit Sitz in Gelnhausen - suchen wir in den Sachgebieten Gemeindeprüfung und Kreisprüfung 
 

                              Prüferinnen / Prüfer (m/w/d)

Aufgaben:

  • Prüfung der Jahresabschlüsse, Kassen und Gesamtabschlüsse des Kreises sowie der kreisangehörigen Kommunen, der kommunalen Unternehmen und Verbände
  • Prüfung von sowie Beratung bei Verwaltungsleistungen und Verfahren der zu prüfenden Körperschaften, einschl. der zweckentsprechenden und wirtschaftlichen Leistungserbringung
  • Erledigung von Sonderaufträgen und Sonderprüfungen

Das Stellenprofil erfordert:

  • Den Studienabschluss Dipl.-Verwaltungswirt (FH) oder Bachelor of Arts der Allgemeinen Verwaltung bzw. Verwaltungsbetriebswirtschaft oder einen Hochschulabschluss der Betriebswirtschaft
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als kommunale/r Rechnungsprüfer/in oder als Wirtschaftsprüfer/in
  • Gute Fachkenntnisse und Erfahrungen im doppischen Rechnungswesen
  • Kenntnisse und Erfahrungen zu Digitalisierungsprozessen / IT-Verfahren sind wünschenswert
  • Eine eigenverantwortliche, ergebnisorientierte und effiziente Arbeitsweise sowie eine analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Eine serviceorientierte Grundhaltung gegenüber den Funktionsträgerinnen und  -trägern der zu prüfenden Körperschaften
  • Ein hohes Maß an Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kontinuierliche Weiterbildung
  • Außendiensttätigkeit, den Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Reisekostenerstattung zu nutzen

Unser Angebot:

  • Vollzeitstellen
  • Die Besetzung der Stellen mit Teilzeitkräften ist möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldung nach A 12 HBesG
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet sowie ein großer Gestaltungsspielraum
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten, kostengünstiges Jobticket, hauseigene Kantine

Ihr Kontakt:

Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle stehen Ihnen der Amtsleiter, Herr Werner Müller, Tel: 06051/ 85 16122 und die stellvertretende Amtsleiterin, Frau Andrea Mohr, Tel.: 06051 / 85 16124 gerne zur Verfügung.
 
Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de.

Bewerbungsfrist: 18.04.2020

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per Mail an bewerbung@mkk.de sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/22/2020 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.