Geschäftszeichen: 11.1/2/57/2019
Für das Amt für Kultur, Sport, Ehrenamt und Regionalgeschichte des Main-Kinzig-Kreises mit Sitz in Gelnhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachbearbeitung
Veranstaltungs- und Projektmanagement (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte:

Umsetzung von Sport- und Kulturveranstaltungen bzw. -projekten:
  • Konzeption
  • Planung
  • Organisation
  • Durchführung
  • Dokumentation

Sachbearbeitung Sport- und Kulturförderung:
  • Vereins-, Antrags- und Projektberatung, z.B. zu Förderprogrammen gemäß bestehender Richtlinien und weiteren Fördermöglichkeiten
  • Entscheidung über Zuschussgewährungen
  • Prüfung von Abrechnungen und Verwendungsnachweisen
  • Dokumentation
  • Vorbereitung des Zahlungsverkehrs und der Mittelweiterleitung sowie Finanz­sachbearbeitung

Das Stellenprofil erfordert:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sport- oder Kulturmanagement
  • Berufserfahrung in den Bereichen Veranstaltungsmanagement und öffentliche Sport- bzw. Kulturförderung
  • Erfahrung im Projektmanagement, in Public Relations, Eventmarketing, Sponsoren­akquise, Fundraising
  • Starke Kooperationsfähigkeit und Ergebnisorientierung
  • Sicheres Auftreten und hohe Kommunikationskompetenz
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Kundenorientierung
  • Möglichst Bezüge zur regionalen Sport- und Kulturszene
  • Den Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und den Einsatz des privaten PKW zu dienstlichen Zwecken
  • Den Dienst außerhalb der üblichen Arbeitszeiten sowie die Teilnahme an Abend- und Wochenendveranstaltungen

Angebot:

  • Vollzeitstelle
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9 b TVöD
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten, kostengünstiges Jobticket, hauseigene Kantine

Ihr Kontakt:
Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zur ausgeschrieben Stelle steht Ihnen der Amtsleiter, Herr Schmitt, unter der Rufnummer  06051/85-14218, gerne zur Verfügung.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de.
 
Bewerbungsfrist: 19.09.2019

Wir bevorzugen online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per Mail an Bewerbung@mkk.de sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte  unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/57/2019 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.